Erweiterung Feuerwehrhaus Raderach



Beschreibung / Planung

Ende März 2009 war es endlich so weit - Baustelleneinrichtung für den seit Jahren geplanten Anbau an das Feuerwehrhaus Raderach!
Dass in Raderach Bedarf für einen Anbau besteht, war schon lange bekannt. Auch für den derzeit privat untergestellten MTW braucht es eine geeignete Unterbringung.
So wurde schon vor Jahren eine Planung erstellt, die aber lange nicht realisiert werden konnte. Als die Stadt dann die notwendigen Mittel bereitgestellt hatte, wurde der Anbau noch einmal verzögert, da der Feuerwehrbedarfsplan anstand. Der Bedarfsplan, der für die gesamte Feuerwehr Friedrichshafen ein zukunftsfähiges Konzept gebracht hat, bestätigte den Bedarf erneut.
Darauf hin wurden die bereits bestehenden Planungen überarbeitet und auf den Weg gebracht.
Wer an der Baustelle vorbeikommt, kann sich täglich von den Fortschritten ein Bild machen. Wer lieber online schaut, kann unser Bautagebuch verfolgen.
Verlaufen die Bauarbeiten, die durch Eigenleistung der Abteilungsangehörigen unterstützt werden, planmäßig, ist etwa im September mit der Fertigstellung des Anbaus zu rechnen.


Bautagebuch

Unter folgendem Link können Sie den Verlauf der Bauarbeiten verfolgen ...mehr

Berichte zum Erweiterungsbau



nach oben © Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen 2006-2015 nach oben