Einsatzbericht


FN = Abt. Friedrichshafen, Ai = Abt. Ailingen, Et = Abt. Ettenkirch, Kl = Abt. Kluftern, Ra = Abt. Raderach, FS = Abt. Fischbach
Informationen zu den Einsatzarten finden Sie hier

Nr. Datum Uhrzeit Art Abteilung Einsatzstichwort Fotos
19329.04.201713:29 UhrH VUFN Verkehrsunfall, PKW überschlagen3


Einsatzkräfte:14 im Einsatz und 6 in Bereitschaft
Fahrzeuge:ELW 1, LF 20/16, RW 2,
Einsatzende:15:45 Uhr
Verletzte:6 Verletzte(r)


Einsatzbericht:

Mit den Einsatzstichworten: „Verkehrsunfall, PKW überschlagen, mehrere Verletzte, evtl eingeklemmt“ wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen am Samstag Nachmittag zu einem Einsatz alarmiert.
Am Colsmanknoten waren zwei PKW im Bereich Colsmanstraße / Am Sportpark zusammengestoßen. Laut Polizeibericht wollte ein 20-jähriger Pkw-Fahrer mit drei weiteren Fahrzeuginsassen vom B31-Zubringer kommend die ampelgeregelte Kreuzung in Richtung Bodensee-Center geradeaus überqueren. Im Kreuzungsbereich stieß er mit einem aus Richtung Maybachstraße kommenden Pkw zusammen, der mit einer vierköpfigen Familie besetzt war. Durch den Zusammenprall kippte das Fahrzeug um und kam auf dem Dach zum Liegen. In dem Fahrzeug wurden alle vier Insassen sowie im zweiten Fahrzeug die beiden Erwachsenen leicht verletzt, die beiden Kleinkinder blieben unverletzt.
Glücklicherweise waren keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt. Die eingesetzten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichshafen sicherten die Einsatzstelle ab, unterstützten den Rettungsdienst sowie die Polizei und säuberten die Straße von Splittern und Kleinteilen. Ebenso wurde ein abgeknicktes Verkehrsschild aus seiner Verankerung entfernt.
Link zum Polizeibericht: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/3624494

Michael von Somnitz










Fotos: Michael von Somnitz


nach oben © Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen 2006-2015 nach oben