Einsatzbericht


FN = Abt. Friedrichshafen, Ai = Abt. Ailingen, Et = Abt. Ettenkirch, Kl = Abt. Kluftern, Ra = Abt. Raderach, FS = Abt. Fischbach
Informationen zu den Einsatzarten finden Sie hier

Nr. Datum Uhrzeit Art Abteilung Einsatzstichwort Fotos
27104.06.201709:51 UhrF 2FN Hausrauchwarnmelder in einem Wohnhaus ausgelöst2


Einsatzkräfte:23 im Einsatz und 8 in Bereitschaft
Fahrzeuge:ELW-K, ELW 1, DLA (K) 23/12 CS GLT, LF 20, LF 20/16, KEF,
Einsatzende:10:45 Uhr
Verletzte:keine Verletzte Personen


Einsatzbericht:

Am Morgen des 04.06.2017 wurden die Kameraden der Abteilung Friedrichshafen Stadtmitte zu einem ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung in der Goethestraße gerufen.
Da die Wohnungstüre verschlossen war und bis dato kein Brandgeruch wahrnehmbar war, wurde entschieden das Türschloss ganz zu lassen und den Einstieg über das gekippte Außenfenster vorzunehmen. Hierzu wurde die 4-teilige Steckleiter verwendet, um ins 2.OG zu gelangen.
Bei der anschließende Wohnungserkundung wurden weder Rauch noch Feuer gesichtet - auch die Wohnungsbewohner waren nicht anzutreffen. Schlussendlich wurde der Rauchmelder zurückgestellt und das Fenster von außen wieder verschlossen.







Fotos: Giulia Sailer


nach oben © Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen 2006-2015 nach oben