Einsatzbericht


FN = Abt. Friedrichshafen, Ai = Abt. Ailingen, Et = Abt. Ettenkirch, Kl = Abt. Kluftern, Ra = Abt. Raderach, FS = Abt. Fischbach
Informationen zu den Einsatzarten finden Sie hier

Nr. Datum Uhrzeit Art Abteilung Einsatzstichwort Fotos
87225.08.201708:32 UhrF 2FN Rauch im Gebäude7


Einsatzkräfte:23 im Einsatz und 9 in Bereitschaft
Fahrzeuge:KdoW, ELW 1, DLA (K) 23/12 CS GLT, LF 20, LF 20/16, KEF,
Einsatzende:09:35 Uhr
Verletzte:keine Verletzte Personen


Einsatzbericht:

"Brandgeruch und Rauch im Gebäude" lautete die Alarmierung für die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen zu einem Einsatz in ein Wohn- und Geschäftsgebäude in der Karlstraße.

Die Mitarbeiter einer Zahnarztpraxis hatten Brandgeruch und Rauch in ihren Praxisräumen festgestellt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Diese traf zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei kurze Zeit später ein. Nach kurzer Abstimmung zwischen dem Zugführer und dem Gruppenführer des ersteintreffenden Löschfahrzeuges erfolgte ein Einsatz mit Bereitstellung vor dem Gebäude.
Die Erkundung in den Praxisräumen führte zunächst nicht zum Auffinden der Ursache. Daraufhin wurden weitere Gebäudeteile erkundet und durch den Gruppenführer des zweiten Löschfahrzeuges in einem Café im Erdgeschoss eine defekte Lampe entdeckt. Der umliegende Bereich wurde untersucht, wobei eine Verrußung der Zwischendecke festgestellt wurde und mittels Wärmebildkamera ein überhitzter Trafo in dem Bereich identifiziert werden konnte.






















Fotos: Michael von Somnitz


nach oben © Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen 2006-2015 nach oben