Aktuelles


Einsätze:
Berichte:
12.03.2019 Verkehrsunfall, evtl. Personen eingeklemmt

Am Dienstag Nachmittag hat sich auf Höhe des Don Bosco Hauses auf der B31 ein schwerer Unfall ereignet. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKWs. 2 Schwerverletzte mussten vom Rettungsdienst versorgt und in umli ...mehr

04.03.2019 B-31, Baum auf Fahrzeug gestürzt

Die Abteilung Stadtmitte wurde am Montagabend mit dem Stichwort H1VU „Baum auf PKW (ohne Verletzte)“ auf die B31 alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Baum quer über die Straße ragte und ein PKW mit die ...mehr

04.03.2019 Mehrere Bäume auf PKW, Fahrräder und Fahrbahn gestürzt

Durch plötzlich auftretenden Starkwind sind im Bereich der Zeppelin-Universität mehrere Bäume aus einem Wäldchen auf die Straße, auf einen geparkten Kleintransporter, Fahrräder und Teile des Gebäudes gestürzt. D ...mehr


08.03.2019 Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung aus Ailingen

Zur diesjährigen Hauptversammlung konnte Abteilungskommandant Werner Späth am vergangenen Freitagabend Amtsleiter des Amtes Bürgerservice, Sicherheit und Umwelt Hans-Jörg Schraitle, den Ailinger Ortsvorsteher Georg Schellinger und Stadtbrandmeister Louis Laurösch begrüßen. Neben den Kameraden der Einsatzabteilung und der Seniorenmannschaft nahm auch eine Abordnung der Jugendfeuerwehr an der Hauptversammlung teil. ...mehr

29.01.2019 Hauptversammlung Feuerwehrabteilung Ettenkirch

Am 25.01.2018 fand im Kameradschaftsraum der Feuerwehr Abt. Ettenkirch die Hauptversammlung statt. Abteilungskommandant Matthias Wieland begrüßte alle Anwesenden. Bürgermeister Dieter Stauber, Ortsvorsteher Achim Baumeister, alle anwesenden Stadt- und Ortschaftsräte, den stellv. Stadtbrandmeister Werner Späth, Stadtjugendwart David Fischinger, die Ehrenmitglieder Willi Hagel und Reinhold Neuschel sowie alle anwesenden Kameraden der Abt. Ettenkirch. ...mehr

25.01.2019 Hauptversammlung Feuerwehrabteilung Kluftern

In seinem Bericht bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Friedrichshafen Abteilung Kluftern informierte Abteilungskommandant Martin Klar über ein relativ normales Feuerwehrjahr. Zu 23 Einsätzen musste die Feuerwehr in Kluftern 2018 ausrücken. Dazu kamen eine Vielzahl von Übungsstunden, Brandsicherheitswachdiensten und Lehrgängen. Insgesamt wurden hierfür fast 6000 Stunden aufgewendet. Dem nicht genug, hat die Feuerwehr sich im Jahr 2018 aber auch an zahlreichen Veranstaltungen in der Ortschaft präsentiert. Dies waren unter anderem die St. Martinsfeier am Feuerwehrhaus, der Tag der offenen Tore im April oder das Vereineschießen des Schützenvereins. Auch kameradschaftliche Veranstaltungen kamen nicht zu kurz. So gab es zum Beispiel einen gemeinsamen Ausflug der Einsatzabteilung sowie einen Familien- und Kameradschaftstag für alle Feuerwehrangehörigen. ...mehr

Jugendfeuerwehr
Webmaster
10.03.2019 Die Jugendfeuerwehr Friedrichshafen engagiert sich im Umweltschutz

Auch in diesem Jahr ging es wieder mit Handschuhen, Müllzangen und Müllsäcken ausgestattet zur See – und Uferputzete an die Rotachmündung. Neben der Jugendgruppe des Angelspottvereins Friedrichshafen, Mitglieder des BUND, der NABU und der Gree ...mehr

24.01.2019 Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr Fischbach

Die Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr Fischbach fand am 24. Januar 2019 im Feuerwehrhaus Fischbach statt. Jugendwart Sabrina König konnte die zahlreich erschienen Jugendfeuerwehrmitglieder begrüßen, so auch den Abteilungskommandant Klaus Schö ...mehr

21.11.2018 Jugendfeuerwehr Kluftern - Besuch der Atemschutzstrecke in Friedrichshafen

Am Mittwoch, 21.11.2018 ging es in der Jugendfeuerwehrübung der Abteilung Kluftern auf die Atemschutzstrecke nach Friedrichshafen. Einmal im Jahr müssen die Kameraden der Einsatzabteilung dort eine Belastungsübung absolvieren und ihre Fitness ...mehr


07.05.2014Jahresbericht 2013 verfügbar...mehr
02.04.2013Jahresbericht 2012 verfügbar...mehr
29.03.2012Jahresbericht 2011 verfügbar...mehr
22.12.2011Ausschreibung MTW hinzugefügt...mehr
28.03.2011Jahresbericht 2010 verfügbar...mehr


nach oben © Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen 2006-2018 - Datenschutz nach oben