Einsatzbericht


FN = Abt. Friedrichshafen, Ai = Abt. Ailingen, Et = Abt. Ettenkirch, Kl = Abt. Kluftern, Ra = Abt. Raderach, FS = Abt. Fischbach, HA = Hauptamtliche Wachbereitschaft
Informationen zu den Einsatzarten finden Sie hier

Nr. Datum Uhrzeit Art Abteilung Einsatzstichwort Fotos
37702.07.201805:09 UhrF 3FN Ai FS Fahrzeugbrand in der DRK-Fahrzeughalle4


Einsatzkräfte:45 im Einsatz und 18 in Bereitschaft
Fahrzeuge:KdoW, ELW 1, ELW 3, DLA (K) 23/12 CS GLT, DLK 23/12, HLF 10, LF 20, LF 16/12, RW 2, KEF,
Einsatzende:06:30 Uhr
Verletzte:keine Verletzte Personen


Einsatzbericht:

"F3 PKW Brand in der Halle des DRK-Ortsverbandes" so lautete das Einsatzstichwort für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichshafen. Hieraufhin wurden die Abteilungen Stadtmitte, Ailingen und Fischbach alarmiert sowie die Schnelleinsatzgruppen der Johanniter und des DRK. Durch diesen Einsatz wurden die Mitglieder des DRK schlagartig von Helfern zu Betroffenen und so konnten sie teilweise nur fassunglos mit ansehen, dass die Einsatzkräfte ihre eigene Unterkunft ansteuerten.

In den Garagen des Ortsverbandes war in den Morgenstunden ein MTW in Brand geraten und ausgebrannt, ein nebenstehender zweiter MTW wurde durch Ruß und Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichshafen öffneten die Tore und bekämpften den Brand mittels eines C-Rohres. Anschließend kontrollierten sie das gesamte Gebäude und belüfteten die Räumlichkeiten.

Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt und weder die darüber liegenden Räume des Ortsverbandes noch eine Wohnung waren von dem Feuer betroffen. Ebenfalls verschont blieben die Fahrzeuge des Rettungsdienstes und der SEG des DRK.













Fotos: Michael von Somnitz; Louis Laurösch


nach oben © Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen 2006-2018 - Datenschutz nach oben