Einsatzbericht


FN = Abt. Friedrichshafen, Ai = Abt. Ailingen, Et = Abt. Ettenkirch, Kl = Abt. Kluftern, Ra = Abt. Raderach, FS = Abt. Fischbach, HA = Hauptamtliche Wachbereitschaft
Informationen zu den Einsatzarten finden Sie hier

Nr. Datum Uhrzeit Art Abteilung Einsatzstichwort Fotos
7508.02.201911:17 UhrF 2FN HAKüchenbrand in einem Restaurant4


Einsatzkräfte:23 im Einsatz und 9 in Bereitschaft
Fahrzeuge:ELW 1, DLA (K) 23/12 CS GLT, HLF 10, LF 20,
Einsatzende:12:20 Uhr
Verletzte:1 Verletzte(r)


Einsatzbericht:

In der Küche eines Restaurants geriet aus unbekannter Ursache die Gastronomie-Fritteuse in Brand. Das Feuer zog auch Teile der Einrichtung und Elektrik in Mitleidenschaft.
die Feuerwehr Friedrichshafen rückte mit dem Löschzug, verstärkt durch den Gerätewagen Atemschutz aus Markdorf aus.
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle waren das gesamte Restaurant mit Küche sowie der Treppenraum stark verraucht, Rauch quoll aus den Abluftöffnungen ins Freie. Eine Person hatte sich Verbrennungen an Arm und Kopf zugezogen.
Zwei Trupps unter Atemschutz waren mit einem C-Rohr und CO²-Löschern zur Brandbekämpfung eingesetzt und schafften Entrauchungsöffnungen. Ein weiterer Trupp kontrollierte das Treppenhaus und angrenzende Wohnungen.
Mit zwei Überdrucklüftern konnte das Gebäude zügig entraucht werden. Nach Abschluss der Löscharbeiten verbrachte die Feuerwehr die defekte Fritteuse ins Freie und übergab das Gebäude an den Eigentümer

Neben der Feuerwehr Friedrichshafen war die Feuerwehr Markdorf mit dem GW-A, der Rettungsdienst und die SEG (Johanniter und DRK)im Einsatz.













Fotos: Louis Laurösch


nach oben © Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen 2006-2018 - Datenschutz nach oben